Foto

Kurzmeldung

  • Am 5. Oktober werden einige Kinder am Mundartfestival in Kronweiler mit einem eigens dafür einstudierten Lied auftreten!
  • Einige Kinder waren am 26. Juli in Auen auf dem AUF ANFANG! Festival. Herzlichen Dank für die Eintrittskarten!
  • Auch die Karl May Festspiele in Mörschied wurden wieder besucht!
  • In den großen Ferien waren zwei Gruppen in einem schönen Ferienhaus in Holland und viele andere Kinder haben an den Freizeiten des Vereins für Jugendfreizeiten e.V. in der Bretagne und in Odert teilgenommen.
  • Die Band Black Smile hat ein Musikvideo mit einem eigenen Song aufgenommen!
  • Kinderschutzkonzept: Wir überarbeiten und erweitern kontinuierlich unsere umfangreichen Maßnahmen zum Kinderschutz und verschriftlichen diese in einem Kinderschutzkonzept!

Freie Plätze

  • Zur Zeit haben wir einen keine freien Plätze!
    Stand: September 2019
  • Über Initiativbewerbungen freuen wir uns immer!

  •  Das Kinderheim in Leisel sucht zum 1.11.2019 eine Haushaltshilfe für 15 Std / Woche vormittags

    Alle im Haushalt anfallende Tätigkeiten gehen Ihnen leicht von der Hand?
    Sie sind kinderlieb und belastbar?
    Sie haben einen PKW-Führerschein?
    Sie arbeiten gerne im Team?

    Dann melden Sie sich doch bei uns! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Stand: September 2019

Gruppen und Wohnen im Kinderheim Leisel

Beim Haupthaus des Kinderheim Leisel handelt es sich um ein etwa 300 Jahre altes, dreigeschossiges Fachwerkhaus, dass früher als Gaststätte mit Tanzsaal diente. Der erste Stock gehört der unteren Gruppe und das Erdgeschoss ist durch Küche, Kunsttherapieraum und ein weiteres Zimmer der unteren Gruppe belegt.
 

.

 

Das Haus in der Hauptstraße 70

 

 

Das Haus im Wiesengrund

Unsere Intensivgruppe befindet sich in einem Zweifamilienhaus am Ortsrand von Leisel. Zu dem Haus gehört ein großzügiger Garten, der von den Kindern unter Anleitung und mit Unterstützung bewirtschaftet wird. Außerdem gibt es ein großes Außengelände mit altem Baumbestand und einem von den Kindern mitgestaltetem Wasserlauf. Es gibt eine Grillhütte mit angrenzendem Schuppen. An das Außengelände grenzt ein etwa 30.000qm² großes Wiesengrundstück, das von der gesamten Einrichtung als Erlebnisort genutzt wird. Es wird von einem Bach durchflossen, dessen Uferbeschaffenheit zum Bauen von Baumhäusern, Staudämmen, Wasserschaukeln und vielem mehr einlädt. Auf diesem Gelände werden auch unsere Pferde gehalten.