Foto

Kurzmeldung

  • Wir danken dem FC Lauretta für die Geldspende im Dezember!
  • Die Band Black Smile hat ein Musikvideo mit einem eigenen Song aufgenommen!
  • Zur Zeit tragen wir unsere umfangreichen Maßnahmen zum Kinderschutz zusammen und verschriftlichen diese in einem Kinderschutzkonzept!
  • Die Spendengelder aus der Sammelaktion des letztjährigen St. Martinszuges sowie der Erlös der Osteraktion der Klepper-Kinder aus Thiergarten wurde in Lego, Hörspiele und Bücher umgesetzt und uns Mitte Dezember von zwei engagierten Frauen aus Thiergarten persönlich übergeben. Herzlichen Dank!!!
  • Mark Bloomer gibt im Kinderheim Leisel Instrumentalunterricht. 
    Bevor er mit seiner Folkband Broom Bezzum und Eileen Healey zur Winter Carol Tour aufbricht, geben sie  ein kleines Eclusivkonzert für Kinder und Mitarbeitende im Kinderheim.
    An Weihnachten bekommt jedes Kind eine Weihnachts-CD der Band von ihnen geschenkt.
  • Im Februar fand eine Inhouse-Schulung zum Thema Deeskalation statt
  • Wir bedanken uns herzlich bei der Fa. Wolfgang Loch GmbH und dem SC Frauenberg, Herrn Schwarz, für die großzügigen Geldspenden!

Freie Plätze

  • Zur Zeit haben wir keinen freien Platz!
    Stand: Juli 2019
  • Wir suchen ab sofort 

    - Mitarbeiter (m/w/div) im Gruppendienst

    - Reinigungskraft (m/w/div) 3 Std./Tag vormittags

    - Mithilfe im Gruppendienst (m/w/div) zw. 6.00 und 8.00 Uhr / 2 Std./Tag nicht in den Schulferien

       Diese beiden Aufgaben können einzeln, aber auch in Kombination miteinander ausgeführt werden.

  • Stand: Juli 2019

Die Band „Black Smile“

Kinderheimband Black Smile

 

 

In einer Band zu spielen ist nicht nur „cool“ und macht jede Menge Spaß, es fördert auch das Gefühl von Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit.

Das Bandprojekt des Kinderheims Leisel, unter Leitung von Mark Bloomer,  ist für die Kinder und Jugendlichen ein wichtiger Bestandteil geworden. Die Songs wählen die Bandmitglieder selbst aus und überlegen bei den gemeinsamen Proben, wie sie diese musikalisch umsetzen wollen. 


Ein Highlight sind dann natürlich die Auftritte, die eine ganz besondere Herausforderung für die Black Smile`s darstellen. Um diese Hürde zu meistern, stützen und motivieren sie sich gegenseitig und das Publikum dankt es ihnen mit Applaus, Lob und Anerkennung.

Mark Bloomer betreut seit 2017 das Bandprojekt und gibt im Kinderheim

auch Einzelunterricht für Schlagzeug, Bass, Gitarre und Gesang.

Möglich ist dies auch durch die finanzielle Unterstützung des

Fördervereins „Auf der Sonnenseite e.V.“

Mark Bloomer ist ein Vollblutmusiker. Er hat seine musikalische Laufbahn mit Straßenmusik begonnen und hatte mit 17 Jahren seinen ersten Plattenvertrag. Mit seiner Folkband Broom Bezzum hat er einige Preise gewonnen. Seine Liebe und Leidenschaft zur Musik springt auf die Kinder über, die mit Begeisterung bei der Sache sind.

Die Band Black Smile hat ein Musikvideo mit einem eigenen Song aufgenommen - hier ist er!