Reittherapie

Auf dem Gelände des Hauses Wiesengrund werden unsere Pferde gehalten. Alle Kinder bekommen das Angebot, mit den Tieren in Kontakt zu treten und Erfahrungen zu sammeln. Entsprechend ihrer Neigung und Befähigung, erhalten sie konkrete Angebote. Hier geht es sowohl um die Versorgung der Pferde (Ausmisten, Füttern und Putzen der Tiere) als auch um Voltigieren, Reiten und die Arbeit mit den Tieren vom Boden aus. Die Arbeit mit den Pferden wird gezielt eingesetzt, um Bindungsschwierigkeiten der Kinder entgegenzutreten, eine Ebene des unverbindlichen Austauschs von Zärtlichkeit zu bieten, Verantwortlichkeit zu trainieren und einen Spiegel des Verhaltens zu liefern. Im Zusammenhang mit der Haltung der Pferde, fallen landwirtschaftliche Arbeiten der Weidepflege und Futterernte an, in die die Kinder miteinbezogen werden. So bieten sich vielfältige Möglichkeiten Kompetenzen und Selbstvertrauen zu erwerben. Die Kinder erfahren die eigene Leistungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit.
Kinderheim Leisel - Hauptstraße 70 - 55767 Leisel - 06787-799 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!